Kokosblüten-Zucker eine gute/bessere Alternative?

Vor einigen Wochen wurde ich von einer Blog-Leserin nach Kokosblüten-Zucker gefragt bzw. darum gebeten diesen hier zu thematisieren. Gut Ding braucht Weile. Wir haben also noch eine weitere Alternative zu herkömmlichem Zucker. Eine bessere Alternative? Ich denke schon. Eines der vielen Probleme an raffiniertem Zucker ist seine Inhaltslosigkeit. Ganz abgesehen davon, dass Zucker per se ungesund ist, liefert er obendrein keinerlei wertvolle Inhaltsstoffe. Dieses Manko weißt Kokosblüten-Zucker schon mal nicht auf! Dieser verfügt nämlich über eine breite Palette an Mikronährstoffen von denen wir profitieren können. Weil Kokosblüten-Zucker eben nicht raffiniert wird, bleiben ihm Inhaltsstoffe, die unsere antioxidative Kapazität anheben und dadurch unser Immunsystem unterstützen können. Auch wenn die Nahrungs- und Landwirtschaftsorganisation FAO Kokosblüten-Zucker zum nachhaltigsten Zucker gewählt hat, soll an dieser Stelle festgehalten werden: Zucker bleibt Zucker! Egal in welcher Form! Also bitte jetzt nicht gleich in Euphorie verfallen. Geschmacklich ist Kokosblüten-Zucker nicht uninteressant, was dazu führt dass ihn viele „raw food-Unternehmen“ verwenden. Was wiederum dazu führt, dass „raw food“ oft sehr teuer ist. Wobei wir auch gleich bei einem Nachteil wären. Wenn es um unsere Gesundheit und den Genuss geht, soll das aber kein Hindernis sein! Ich bin der Meinung, dass Kokosblüten-Zucker eine gute Alternative zu herkömmlichem Haushaltszucker darstellt, bezüglich seines Zuckergehaltes aber keinesfalls unterschätzt oder verharmlost werden darf. Wir sollten uns immer vor Augen halten, dass wir sorg- und sparsam mit Zucker umgehen und diesen nur in sehr kleinen Mengen verwenden. Wenn die kleinen Mengen dann auch noch reich an Inhaltsstoffen sind, haben wir die richtige Wahl getroffen. Einfach mal ausprobieren und euch selber ein Bild machen! Ich freue mich über eure Kommentare und eure Erfahrungsberichte!

PS: Kokosblüten-Zucker ist in beinahe allen guten Reformhäusern erhältlich.

Alles Liebe und eine sonnige Woche! Bis bald!

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s